Unser Weingut
Unsere Weine werden traditionell hergestellt

Brigitte Binder

Weinbau Winter

"Kellerstöckl am Rosenberg"


Gründer: Alois und Franziska Winter


Der Weinbau wurde bereits vom Grossvater, Thomas Winter, betrieben. Damals wurden die Weingartensäulen noch mit dem Fuhrwerk, allen voran Kühe, in den Weingarten gebracht.

Mein Vater trug in den 1950er Jahren die betongegossenen, schweren Säulen auf seinen Schultern in den Weinhang. Mit einigen Pausen gelang er ans Ziel.

Nach und nach kam ein weiteres Stück Weingarten hinzu; die Mutter war für das Ausmähen mit der Sense und die Laubarbeit, das viel Geduld und Ausdauer forderte, zuständig.

Mit den Jahren konnte man sich einen Weingartentraktor und eine pneumatische Weinpresse anschaffen, das einiges an Kraft und wertvoller Zeit sparte.

Seit 2016 wird der Betrieb mit Unterstützung der Eltern von Brigitte Binder geleitet.

Das Kellerstöckl am Rosenberg bietet den Gästen aus nah und fern inmitten der Weinberge absolute Ruhe in oberster Lage des Weinbaugebietes, welches im Steirischen Vulkanland zwischen Bad Gleichenberg und  Bad Radkersburg eingebettet ist. Der Blick zieht sich von hier aus bis nach Ungarn und Slowenien.

In 5 Gehminuten erreicht man den einen oder anderen Buschenschank, die zum Verweilen einladen. Zur Aussichtswarte, mit einem Weitblick übers Vulkanland, gelangt man über einen gemütlichen Waldspaziergang, der auch gerne von Mountainbikern befahren wird.

In unmittelbarer Nähe des Kellerstöckls am Rosenberg befindet sich der Vulkanfelsenkeller am sogenannten Dreiländereck.